Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Vertrag kommt durch Ihre Bestellung und durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung und/oder unsere Lieferung zustande. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Erfüllungsort und Gerichtsstand sind Minheim/Mosel.

Rückgaberecht

Als Endverbraucher können Sie die zugesandte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten und Gefahr. Kristallausscheidungen (Weinstein) sind naturbedingt und kein Grund zur Beanstandung.

Jugendschutz

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Erwachsene. Wir verkaufen daher keine alkoholischen Getränke an Personen die unter 18 Jahre alt sind. Bei Bestellung erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden und versichern das Mindestalter von 18 Jahre bereits überschritten zu haben.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Post in Paketen zu je sechs, zwölf oder achtzehn Flaschen. Das Transportrisiko (Beschädigungen, Bruch) tragen wir, vorausgesetzt Sie melden uns den Schaden unverzüglich bei Übernahme vom Zusteller und lassen sich diesen von ihm bestätigen.

Zahlung

Bei Neukunden erfolgt die Zahlung per Vorauskasse. In diesem Fall erfolgt die Lieferung innerhalb zweier Tage nach Zahlungseingang. Bei Stammkunden ist der Rechnungsbetrag 14 Tage nach Rechnungserhalt fällig. Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Datenschutzbestimmungen

Bei Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Korrespondenz, Abwicklung der Bestellung und Werbezwecken und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Weitergabe ihrer Daten erfolt nur im für den Versand notwendigen Umfang an unsere Dienstleistungspartner (wie Post und Spedition). Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben

Sie haben jederzeit die Möglichkeit ihre Zustimmung zur Verwendung und Speicherung zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden. Der Widerruf ist zu richten an:

Weingut Scholtes
Am Rosenberg 11
54518 Minheim, Deutschland
Telefon (+49) 6507 99023
Telefax (+49) 6507 99024
info@scholtes-weingut.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular

Wenn Sie einen Kaufvertrag widerrufen möchten, drucken und füllen sie das folgende Formular aus und schicken Sie es per Post oder Email an die angebene Adresse oder rufen sie uns unter +49 (0) 6507 99023 an.

An: Weingut Scholtes, Am Rosenberg 11, 54518 Minheim. Email info@scholtes-weingut.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am/erhalten am*:

Ihr Name und Ihre Anschrift:

Ihre Unterschrift**:

Datum:

  1. * Unzutreffendes streichen
  2. ** Nur bei Mitteilungen auf Papier